top of page

Neubau

Geigen
Erschaffen neuer Instrumente

Im Neubau von Saiteninstrumenten kommen mehrere Fertigkeiten zusammen, die unterschiedlicher nicht sein könnten. So gehört das grobe Aufspalten des Holzstammes genauso dazu, wie die feinen Arbeitsschritte beim Bau des neuen Instruments. Geigenbau ist Handarbeit von A bis Z.

Weiter sind umfassende Fachkenntnisse in den Bereichen Holzwissenschaften, Holzbehandlung, Akustik, Statik, Physik, Geometrie, Chemie und Farbenlehre wichtig.

Allesamt so zu vereinen, dass die MusikerInnen zum Schluss sowohl optisch, als auch klanglich angetan sind, bleibt eine herausfordernde Aufgabe und setzt stetiges Weiterlernen des Erbauers voraus.
 

Angebot
  • Geigen, Bratschen, Celli und Kontrabässe

  • Viola d'amore, Viola da gamba

  • Mandolinen, Mandolen und Lauten

Melden Sie sich telefonisch oder per E-Mail mit Ihrem Wunsch und wir vereinbaren einen Beratungstermin. Ein Kostenvoranschlag und Beratungsgespräch sind unverbindlich und kostenlos.

Geige anno 2014
Cello anno 2019
Geige anno 2017
Geige anno 2021
bottom of page